Fotowerkstatt kreativ

Nachtfotografie – Magie der Lichter

Exkursion mit Online-Einzel-Coaching danach

Alle kennen wir dieses aussergewöhnliche Licht, welches während dem Sonnenuntergang oder unmittelbar danach in der Dämmerung entsteht. Es verzaubert Landschaften oder Siedlungen und lässt eine märchenhafte, fast unwirkliche Stimmung aufkommen. Die Magie setzt sich fort wenn die Sonne komplett verschwunden ist: Vielleicht scheint der Mond oder es zeigen sich Sterne oder gar die Milchstrasse. Städte und Dörfer erleuchten in künstlichem Licht, besonders zur Festtagszeit. Wegen der frühen Abende und langen Nächte eignet sich gerade das Winterhalbjahr perfekt um diese Magie der Lichter einzufangen. Das Restlicht der Sonne oder das Licht von Sternen und Mond, gerade auch in Kombination mit den künstlichen Lichtquellen der Menschen oder faszinierenden Spiegelungen bieten eine wahrhaftige Vielfalt an lohnenswerten Motiven. In diesem Workshop lernen Sie draussen, unmittelbar am Motiv, wie Sie solche aussergewöhnlichen Lichtstimmungen wirkungsvoll in Szene setzen können. Der Kursleiter unterstützt Sie in diesem Prozess jederzeit mit wertvollen Tipps, seien diese kameratechnischer oder eher bildgestalterischer Art. So werden bestimmt auch Sie die Magie der Nachtlichter einfangen können.

Und damit Sie auf der ganzen Linie von diesem Fotoerlebnis profitieren können, gibt es ein paar Tage/Wochen nach dem Kurs ein zweistündiger individueller Online-Workshop mit weiteren Tipps zur Bildauswahl und -bearbeitung. Spätestens danach werden Sie zum Schluss kommen, dass es sich auch nachts lohnt, auf Fotopirsch zu gehen.

Kursablauf

Wir besammeln uns am vereinbarten Treffpunkt, der einige Tage vor dem Kurstag je nach Situation, Wetter und Schnee-Verhältnissen festgelegt wurde. Nach einer kleinen Begrüssungsrunde gehts gleich schon los mit Fotografieren! An ausgewählten Fotospots unterstützt Sie der Kursleiter bei der Sujetsuche und erklärt die optimalen Kameraeinstellungen für die entsprechende Nachtaufnahme. Der Kursleiter begleitet Sie weiter, beantwortet Ihre Fragen, gibt Tipps zur Bildgestaltung und diskutiert die Bildwirkung an der Kamera. Sie können also relevante Techniken gleich ausprobieren und Ihre Bildvision vor Ort entwickeln und umsetzen. So macht Lernen Spass!

Bei Bedarf vertiefen wir das eine oder andere Thema bei einer Tasse heissen Getränks aus der Thermosflasche, bevor es zum nächsten Fotospot geht. Der Kursleiter gibt im Workshop und im Skript zwar einen Roten Faden vor, aber der Tag lebt auch von Ihnen. Sie stellen die Fragen und verlangen die Unterstützung dort, wo Sie es am meisten benötigen.

Ein paar Tage/Wochen später, sobald Sie Ihre Fotoausbeute verarbeitet und die besten Bilder ausgewählt haben, findet ein individueller Online-Workshop von ca. 2 Stunden statt. Wir besprechen die speziellen Möglichkeiten der Bildbearbeitung und Bildoptimierung, Bildaufbau und Komposition und Technik spezifisch für Nachtaufnahmen. So erhalten Sie weitere wertvolle Tipps und Anregungen, damit Ihnen auf der nächsten Nacht-Fotopirsch noch bessere Bilder gelingen!

Kursinhalt im Überblick

  • Blende, Zeit, ISO in der Nachtfotografie
  • Sonnenuntergang und blaue Stunde
  • Erfolgreiche Motivsuche in der Nacht
  • Tipps zu lohnenswerten Sujets
  • Technik der Nachtfotografie
  • Umgang mit dem Stativ
  • Lichtquellen, Lichtreflexe, Lichtsterne
  • Fotografie des Nachthimmels
  • Stimmungsvolles Mischlicht
  • Lichtmalen und besondere Effekte

Organisatorisches

Damit Sie von diesem Kurs wirklich profitieren können, sollten Sie die Grundlagen der Fotografie beherrschen und bereits etwas Erfahrung mit Ihrer Ausrüstung mitbringen. Auch erfahrene Fotografen kommen auf Ihre Kosten. In diesem Kursformat kann sich der Kursleiter ganz Ihren persönlichen Fragen und Interessen widmen.

Nach der Anmeldung klären wir anlässlich einer Vorbesprechung die ideale Ausrüstung für den Workshop. Je nach Wetter und Schnee-Situation evaluieren wir die optimalen Spots ein paar Tage vor dem Kurs. Die genaue Zeit richtet sich einerseits nach der Zeit des Sonnenuntergangs und andererseits nach der Witterung und dem Foto-Spot. Egal ob schönes Wetter oder Regen- oder Schneefall, der Workshop wird bei jeder Witterung durchgeführt.

Der Treffpunkt für diesen Kurs ist entweder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar oder es kann falls nötig eine Mitfahrgelegenheit organisiert werden. Sie brauchen also nicht unbedingt ein eigenes Auto. Bringen Sie Ihre Digitalkamera (inkl. Bedienungsanleitung) mit, wenn vorhanden auch mit Wechselobjektiven von Weitwinkel bis Tele. Sie sollte auch manuell bedient werden können. Ein Stativ ist ebenfalls wichtig. Auf Anfrage können wir Ihnen eine Kamera vermieten oder weiteres Material zum Ausprobieren zur Verfügung stellen. Sie erhalten ausserdem ein ausführliches Skript, damit Sie die theoretischen Kursinhalte stets zur Hand haben und später nachschlagen können. Im Preis inbegriffen sind die Unterlagen, die Führung und die spätere Online-Bildbesprechung mit individueller Unterstützung. Die Fahrt zum Treffpunkt, sowie die Verpflegung und die Versicherung sind Sache der Teilnehmenden.

Kosten: 390 CHF. Im Preis inbegriffen sind die Unterlagen, die Führung und das spätere Online-Einzel-Coaching zur Bildauswahl und -bearbeitung. Die Fahrt zum Treffpunkt, sowie die Verpflegung und die Versicherung sind Sache der Teilnehmenden.

Termine: Da dieser Kurs schon ab 2 Teilnehmenden stattfindet, können wir den Termin individuell absprechen. Melden Sie sich am besten über das Formular "Vormerken" unten. So weiss ich, dass Sie sich für den Kurs interessieren und wir können zusammen einen Kurstermin festlegen.

 

 

Aktuelle Kursangebote

Samstag, 10.12.2022 | 17:00 - 23:00 Uhr
Kurs-Nr.: NA-221203
CHF 390.00
Foto-Locations in der Natur

Ort je nach Saison/Wetter

Samstag, 17.12.2022 | 17:00 - 23:00 Uhr
Kurs-Nr.: NA-221217
CHF 390.00
Foto-Locations in der Natur

Ort je nach Saison/Wetter

Vormerken

Passt kein Termin oder ist noch kein Termin festgelegt? Sie können sich unverbindlich vormerken lassen. Wir werden Sie bezüglich dieses Kurses auf dem Laufenden halten oder zur Terminvereinbarung kontaktieren. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Weitere Infos

Kurzinfo

  • Location/Programm:
    Je nach Witterung.
  • Termin:
    Nach Absprache
  • Dauer:
    i.d.R. 17:00 bis 23:00 Uhr
    plus 2 Std. online-Bildbesprechung
  • Leitung:
    Walter Menet
  • Teilnehmer:
    min. 2, max. 5
  • Zielgruppe:
    Ambitionierte Fotofans und Fortgeschrittene
  • Preis:
    CHF 390.–

Stimmen

Neuer Kurs – Wir sind gespannt auf Ihr Feedback!

Galerie

Passt kein Termin?

Dann lassen Sie sich unverbindlich vormerken. Sobald ich wieder genug Interessenten auf der Liste habe, werde ich weitere Termine festlegen und Sie sofort informieren.

Themen dieser Seite
  • Nachtfotografie
  • Nachthimmel fotografieren
  • Kunstlicht fotografieren
  • Siedlungen und Städte in der Nacht
  • Winterlandschaften
  • Winterstimmungen
  • Winterfotografie
  • Fotografieren in der Kälte
  • Landschaftsfotografie
  • Naturfotografie
  • Panoramafotografie
  • Fotoexkursion
  • Fotografie outdoor on location
  • Fotoworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Fotowerkstatt kreativ
Thomas Sbampato & Dominique Wirz

info(at)fotowerkstatt-kreativ.ch

Bei uns macht es klick ... bei Fotokursen und Seminaren. Unsere Fotowerkstatt ist für kreative Menschen, die das Erlebnis lieben und einfach besser fotografieren möchten. Bei uns lernen Sie das Foto-Handwerk ganz praktisch und mit viel Spass!